Kategorie: Server

Exchange: OWA funktioniert nicht – Event ID 1003

Ruft man die Outlook im Web oder das Exchange Control Panel auf und erhält die Fehlermeldung „ASSERT: HMACProvider.GetCertificates protectionCertificates.Length<1„, dürfte es wohl ein Problem mit dem internen Auth-Zertifikat geben. Glücklicherweise lässt sich das Problem mit einigen wenigen Powershell Befehlen relativ schnell beheben. Welche Schritte notwendig sind, zeige ich dir in diesem Artikel.   Die Ursache...

Exchange 2010 Migration: Public Folder Proxy Mailbox Problem

Bei meiner letzten Migration von Exchange 2010 auf Exchange 2016 konnten die Postfächer nach erfolgter Umstellung nicht mehr auf die Öffentlichen Ordner zugreifen. Obwohl zuvor eine Public Folder Proxy Mailbox angelegt und auch mittels Autodiscover erfolgreich verteilt wurde, schlug die Verbindung fehl. Benutzer bekamen nur die Fehlermeldung „Anmeldung am Exchange Server fehlgeschlagen“ in verschiedensten Ausführungen....

Exchange Hybrid und Teams mit multiplen SMTP-Domains

Wie man den On-Premise Exchange in den Hybrid-Modus versetzt und so eine Kalenderintegration mit Microsoft Teams schafft, habe ich bereits in diesem Artikel beschrieben: Exchange On-Premise und Teams Kalender. Bei Unternehmen, die nur eine SMTP-Domain verwenden, sollten mit diesem Artikel alle notwendigen Schritte abgedeckt sein. Doch wie sieht es mit Organisationen aus, die mehrere Accepted...

Exchange: Gelöschte Elemente im „Deletions“ Ordner entfernen

Löscht ein Benutzer Elemente aus seinem Postfach, werden diese nicht direkt vom Exchange entfernt, sondern landen vorab im unsichtbaren „Deletions“ Ordner. Dort verweilen sie standardmäßig für eine Dauer von 14 Tagen, bevor sie endgültig entfernt werden. Das hat den großen Vorteil, dass Nutzer selbstständig gelöschte Items über das OWA oder auch im Outlook wiederherstellen können....

Exchange: Gelöschtes Postfach endgültig entfernen

Löscht man ein Exchange Postfach wird dieses nicht direkt aus der Datenbank entfernt, sondern standardmäßig für eine Frist von 30 Tagen aufbewahrt. Diese Funktion dient als Sicherheitsnetz und kann vom Administrator frei konfiguriert werden. Möchte man allerdings den Speicherplatz des gelöschten Postfaches sofort freigeben, kann dies auch über die Management Shell bewerkstelligt werden. Wie das...

Exchange: Datenbank wird nicht kleiner, obwohl Daten gelöscht wurden

Nehmen wir folgendes Szenario an: Der freie Speicherplatz der Exchange Datenbanken wird immer weniger. Als Administrator fordert man nun die Mitarbeiter dazu auf, nicht mehr benötigte Elemente zu löschen. Diese kommen der Forderung zwar nach, der zur Verfügung stehende Speicherplatz auf der Festplatte wird allerdings nicht größer. Woran liegt das? Genau diese Frage möchte ich...

Exchange: Catch-All Postfach erstellen

Ein Exchange bietet standardmäßig nicht die Möglichkeit, ein Catch-All Postfach zu erstellen. Über kleinere Workarounds ist dies aber trotzdem möglich. Doch zuerst sollten wir kurz erläutern, was denn überhaupt ein Catch-All Postfach ist. Wird eine Mail am Exchange eingeliefert, so findet dieser den entsprechenden Empfänger (Postfach, Verteilergruppe, Kontakt, …) anhand eines AD-Lookups. Wird allerdings mit...

Exchange: Mails von Extern besonders hervorheben

In diesem Artikel wird dir gezeigt, wie man Empfänger innerhalb der Organisation besonders darauf hinweist, dass eine Mail von einem externen Absender stammt. Somit hebt man externe Mails klar hervor und minimiert das Risiko, dass Mitarbeiter Phishing-Versuchen Glauben schenken. Wir verwenden dafür Mailflow Regeln, sowie die Möglichkeit, einen Disclaimer (Haftungsausschluss) anzuhängen. Diese Variante lässt sich...

Exchange 2010 deinstallieren – LPVersioning.xml fehlt

Der Versuch den letzten Exchange 2010 Node innerhalb einer Domäne zu deinstallieren, wurde direkt nach dem Start des Installers durchgehend mit der Fehlermeldung „Die LPVersioning.xml besitzt einen ungültigen Wert“ abgebrochen. Da diese Fehlermeldung an für sich nicht wirklich aussagekräftig ist, sollte man auch immer einen Blick in das ExchangeSetupLog werfen. Das Log befindet sich meist...

Exchange Update failed – SharedWebConfig.config Access Denied

Bricht das Exchange Cumulative Update (CU) kurz vor dem Abschluss mit der Fehlermeldung „The following error was generated when „$error.Clear()“ ab, ist das in erster Linie nicht wirklich hilfreich. Ein weiterer Blick in das Exchange Setup Log birgt hier zumeist hilfreiche weitere Informationen. So heißt es in meinem Fall, dass der Zugriff auf die SharedWebConfig...